IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - W - WTLS


WTLS

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:55:39
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2263x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Abkürzung für "Wireless Transport Layer Security" - Ericsson, Motorola und Nokia wollen gemeinsam einen offenen Standard für gesicherte elektronische Geschäfte über Mobilfunk entwickeln. Ausgehend von bestehenden Normen (WAP, TLS zur Verschlüsselung und WIM zur Identifizierung und Signatur) werden ein gemeinsamer Rahmen und ein Zeitplan für die rasche Einführung vertrauenswürdiger mobiler elektronischer Geschäfte entwickelt.

Mit Mobilgeräten sollen sich dann verschiedenste Transaktionen durchführen lassen, etwa

Bank- und Börsengeschäfte,
Kreditkarten- und andere Zahlungen und
sogar Zugangskontrolle zu Gebäuden sowie Computern.
Zusammen mit dem Kurzstreckenfunk Bluetooth sind Zahlungen in Verbindung mit Kassen und Zapfsäulen sowie Autorisierungen bei
Schließsystemen denkbar. Bis Ende Mai 2000 woll(t)en Ericsson, Motorola und Nokia die technischen Einzelheiten über sichere mobile
Transaktionen auf ihren Web-Seiten veröffentlichen. Noch vor dem Sommer 2000 soll(te) ein offenes Rahmenwerk stehen.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0