IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - S - S0-Bus


S0-Bus

Autor: Philipp Parfentev
Datum: 19-10-2003, 08:49:56
Referenzen: http://www.netzmafia.de/skripten/glossar/isdnglossar.html
Ansichten: 2369x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Mehrere parallel angeschlossene IAE-Dosen an der S0-Schnittstelle (des NTBA) eines ISDN-Mehrgeräteanschlusses (Externer S0-Bus). Es lassen sich gleichzeitig bis zu 12 IAE-Dosen installieren, aber höchsten 8 ISDN-Endgeräte gleichzeitig betreiben (4 Endgeräte mit eigener Stromversorgung, 4 ohne eigene Stromversorgung). Der Kunde hat gleichzeitig 2 B-Kanäle zur Verfügung. Die Verbindungen zw. den Endgeräten laufen immer über die Vermittlungsstelle, d.h. es werden beide B-Kanäle belegt, man kann keine Verbindungen mehr aufbauen, die Anrufer bekommen ein Besetztzeichen und man muss eine Cityverbindung bezahlen.

Interner S0-Bus: wird von der TK-Anlage bereitgestellt. Die hier angeschlossen Engeräte brauchen keine eigene Stromversorgung. Die Interngeschpräche laufen nur über die TK-Anlage und sind somit kostenlos.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Could not connect to host