IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - S - SVC (Switched Virtual Circuit)


SVC (Switched Virtual Circuit)

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 08-04-2002, 11:28:27
Referenzen: Windowx XP Professional - MS Press - ISBN: 3-86063-930-7
Ansichten: 1750x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Eine logische Verbindung zwischen zwei Computern, die eine bestimmte Netzwerkroute verwendet. Der Verbindung werden Netzwerkressourcen zugewiesen, die Route wird bis zur Beendigung der Verbindung beibehalten. SVCs werden auch als Punkt-zu-Mehrpunkt-Verbindungen bezeichnet.

Siehe auch Virtuelle Verbindung.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0