IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - S - Silicon TCP


Silicon TCP

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:59:20
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 1916x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Das junge amerikanische Unternehmen "Interprophet" versuchte Mitte 1998 die nächste Runde der Internet-Kommunikation einzuleuten: Wie das Computer-Fachmagazin "Gateway" berichtete, hat das Unternehmen eine neue Technik entwickelt, die die Datenübertragung im Netz mit bis zu zehnfacher Geschwindigkeit ermöglichen soll: Systeme, die mit einem speziellen Chip ausgerüstet sind, wickeln Internet-Transfers über eine Fehlerbehandlung ab, die Datenkollisionen bei der Transferübertragung verhindern soll. Datenkollisionen treten beim bisherigen Verfahren dann auf, wenn Datenpakete ohne gleichzeitige Überprüfung eines schon laufenden Transfers gesendet werden. Besonderer Vorteil der zum Patent angemeldeten Methode: Sie läßt sich problemlos in die weltweit bestehende Infrastruktur einbauen, mit voller Kompatibilität zu bestehenden Systemen. Unterstützt wird das Projekt vom "Vater des Internets" Vinton Cerf, der schon das bisherige Internet-Protokoll entwickelt hatte.



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0