IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - S - SAP (Systemanalyse Programm-Entwicklung)


SAP (Systemanalyse Programm-Entwicklung)

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:58:52
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 4608x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Die Abkürzung stand ursprünglich für Systemanalyse Programm-Entwicklung.

Fünf deutsche Computer-Pioniere (ehemalige IBM-Mitarbeiter) gründeten 1972 in Walldorf (Baden-Württemberg) die SAP, die 1997 weltweit unangefochtener Marktführer bei betriebswirtschaftlicher Standard-Software ist und nach Microsoft, Oracle und Computer Associates International als der viertgrößte Software-Hersteller in der Welt gilt.

Doch trotz des überragenden wirtschaftlichen Bedeutung der Aktiengesellschaft und ihrer Produkte ist das Erfolgsunternehmen aus Walldorf bislang nur einem kleinen Kreis interessierter Fachleute bekannt.

Hauptprodukt der SAP AG ist das Software-System "R/3", mit dem in größeren Unternehmen alles verwaltet werden kann - vom Personal über die Kundendaten bis hin zur letzten Schraube im Lager. Das System erlaubt eine komplette betriebswirtschaftliche Steuerung der Firma. Großkonzerne wie Hoechst, BASF oder aber auch Microsoft steuern ihre betriebsinternen Prozesse mit der Software aus Walldorf. "R/3" muß vor seinem Einsatz jedoch häufig monatelang mit teuren Beratern (2 000 DM und mehr pro Tag) an die Verhältnisse in dem jeweiligen Unternehmen angepaßt werden. Derzeit versucht die SAP AG, "R/3" weiter zu vereinfachen und Installation zu erleichtern, damit das System auch in kleineren Unternehmen eingesetzt werden kann.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0