IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - R - Radicchio


Radicchio

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:58:19
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2450x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Laut Financial Times vom 28.09.99 haben EDS, Gemplus, Sonera und Ericsson ein Forum namens "Radicchio" gegründet, um einen weltweiten Verschlüsselungsstandard für Handys zu promoten. Eine "Public-Key-Infrastruktur" soll für Sicherheit bei E-Commerce-Transaktionen per Handy sorgen. Sie kann in einen Siliziumchip eingebettet werden, wie er sich schon jetzt in gängigen GSM-Telefonen befindet. Analysten zufolge könnte der Markt für "mobilen Kommerz" in den kommenden vier Jahren einen Umfang von 121,4 Milliarden Mark erreichen, doch die Gründungsmitglieder des Forums befürchten, dass Sicherheitsbedenken das Wachstum behindern könnten.

Die europäische Initiative sucht zur Zeit weitere Teilnehmer, vor allem Industrieunternehmen und Regierungen. Die "Radicchio"-Mitglieder sagen, es könnten bis 2004 600 Millionen Mobiltelefone mit dem Internet verbunden sein. Es wäre aber noch ein langer Weg zu beschreiten, bis Sicherheitsbedenken so weit abgebaut seien, dass elektronische Transaktionen selbstverständlich seien.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0