IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - P - Preroll


Preroll

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:54:43
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2132x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Als Preroll-Zeit bezeichnet man die Zeit, die ein Video-Player und ein Video-Rekorder benötigen, um sich zu syncronisieren, denn nur dann ist auch ein framegenauer Assembler- bzw. Insert-Schnitt möglich. Preroll steht für die Zeitspanne, die ein Videogerät benötigt, um aus der Pausenfunktion hochzulaufen und in Wiedergabe oder Aufnahme zu schalten. Diese Zeit muß der Schnittsteuereinheit mitgeteilt werden. Beim analogen Video-Schnitt versteht man unter Preroll oft auch das Zurückspulen des Bandes an einen definierten Punkt vor dem eigentlichen Schnittpunkt.

siehe auch Postroll, A/B-Roll




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0