IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - N - National Security Agency (NSA)


National Security Agency (NSA)

Autor: Alexander Laws (lex)
Datum: 24-08-2006, 10:37:15
Referenzen: de.wikipedia.org
Ansichten: 4038x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Die National Security Agency (dt. = Nationale Sicherheitsbehörde) ist für die Weltweite Überwachung und Entschlüsselung von elektronischer Kommunikation zuständig. Die NSA gilt als größte und finanziell am besten ausgestattete Nachrichtendienst der Welt. Administrativ und technisch ist sie dem Department of Defense unterstellt, operativ aber direkt dem National Security Advisor.

Abteilungen:

Der Central Security Service (CSS) bildet den Verbindungsdienst der NSA zu den US Streitkräften. Hier wird die Kooperation mit der Army, Navy und Air Force Corps Intelligence Organizations geleitet. Das CSS betreibt die Überwachung der gesamten Fernmeldeaufklärung.

Das Directorate of Operations (DO) der NSA ist die größte Einzelabteilung der Behörde.

Das Defense Special Missile and Astronautics Center (DEFSMAC) ist eine NSA-Abteilung, die Raketenstarts und die Raumfahrt generell überwacht. Sie ist bei Nachrichtendiensten selbst kaum bekannt.

Intelligence and Security Command (INSCOM).

Das Hauptquartier der NSA ist Fort Meade in Maryland, ca. 16 km nordöstlich von Washington (D.C.).




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0