IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - M - MD5-Algorithmus


MD5-Algorithmus

Autor: Patrick Kratzenstein (daEm0n)
Datum: 26-04-2003, 21:00:53
Referenzen: http://www.game-rulez.net
Ansichten: 3304x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Zu oft kommt es vor das Passwörter oder andere wichtige Daten nicht verschlüsselt werden. Eine sehr gute und populäre Art der Verschlüsslung ist MD5.

MD5-Algorithismus wurde 1992 von Ron Rivest entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Hashfunktion, welche einen eingegebenen String (z.B. Passwort) in einen Ausgabestring, dem Hashwert, umwandelt. MD ist die Abkürzung für Message Digest und kann man mit "Zusammenfassung einer Nachricht" übersetzen.

In PHP 3 und 4 kann man MD5 anwenden durch die Funktion md5().




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0