IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - K - Kernel


Kernel

Autor: Simon Ostermann (D-Fred)
Datum: 06-04-2003, 13:34:54
Referenzen: http://www.bergt.de
Ansichten: 2290x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

(Computer)
auch Kernprogramm, der Teil eines Betriebssystems oder komplexen Programms, der sich zur Laufzeit immer im Arbeitsspeicher befinden muss.
Er erledigt die Hauptaufgaben und lädt bei Bedarf externe Routinen nach, die für spezielle Aufgaben benötigt werden.
So wird der Arbeitsspeicher sowenig wie möglich belastet, jedoch verringert sich bei häufigem Nachladen die Ausführungsgeschwindigkeit, da sich die Zugriffszeit verlängert.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04512
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0