IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - E - Ethernet


Ethernet

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:51:23
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2547x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Netzwerkverkabelung. Ethernet zählt zu der am meisten eingesetzten Kabelstrukturen in Netzwerken. Die Geschwindigkeiten reichen von 10 Mbit/s (10Base-T) über 100Mbit/s (100Base-T) bis zu 1000 Mbit/s (1000Base-T). Die Art und Weise des Datentransfers ist bei allen drei Typen indent. In weiterer Folge gibt es die Unterscheidung zwischen Full-Duplex (Senden & Empfangen gleichzeitig) und Halb-Duplex (Senden ODER Empfangen). Bei letzterem tritt das CSMA/CD (Carier Sense Multiple Access and Collision Detection) Protokoll auf um Kollisionen (wenn zwei Geräte gleichzeitig senden) zu vermeiden.

Von den Firmen INTEL, DEC und Xerox entwickelter Netzwerktyp für LAN-Netzwerke, die für die Übertragung Koaxialkabel verwenden.

siehe auch:

LRE (Long-Reach-Ethernet)
WECA (Wireless Ethernet Compatibility Alliance)




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0