IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - D - Desktop Publishing


Desktop Publishing

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:50:15
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2124x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Erstellen von druckfertigen Dokumenten mit dafür speziell entwickelter Software. Desktop Publishing - abgekürzt DTP - ist der Oberbegriff für das Verfahren, mit Hilfe eines Personal Computers und ergänzender Hard- und Software Texte zu erfassen, layoutmäßig zu bearbeiten und für eine Vervielfältigung vorzubereiten.

Gängie DTP-Programme sind:

Adobe InDesign (ehemals: Adobe PAGEMAKER)
Quark XPress (besonders auf Macintosch-Rechnern eingesetzt)
weitere DTP-Programme:

Adobe FrameMaker (Mengentext-Programm für Bücher und Dokumentationen)
Corel Ventura (ehemals: VENTURA Publisher)
VivaPress von der deutschen Firma Viva (nur für die Mac-Plattform)
Microsoft Publischer




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0