IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - D - DECT


DECT

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:50:12
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2588x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Abkürzung für "Digital Enhanced Cordless Telecommunications" • DECT ist ein Standard zur drahtlosen Übertragung von Telefonie- und Multimedia-Daten zwischen einer Basisstation und bis zu acht Geräten.

Mit DECT werden über kleine Entfernungen digitale Telefondaten vor allem in geschlossenen Gebäuden drahtlos übertragen - quasi das Indoor-Gegenstück zum Handy-Standard GSM. Da beide dasselbe technische Prinzip nutzen, lassen sich DECT und GSM zu einem neuen Gerätetyp verbinden: im Haus ein schnurloses Telefon, draußen ein Handy. Die Norm wurde vom European Telecommunications Standards Institute (ETSI) 1992 offiziell verabschiedet.

DECT ermöglicht flexible Datenübertragungsraten, einen Zugang zu öffentlichen Diensten und sorgt für die Kompatibilität zwischen Endgeräten unterschiedlicher Hersteller. Außerdem gilt DECT als abhörsicher.

siehe auch: www.dect.ch/aboutdect/whatis.htm




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0