IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - D - DirectSound


DirectSound

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 08-04-2002, 11:09:01
Referenzen: PowerDVD 3.0
Ansichten: 2046x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Dieses Application Programming Interface (API; Schnittstelle für Anwendungsprogrammierung) stellt die Wave Audio-Komponente des DirectX®-API dar. DirectSound ermöglicht nahezu unverzögertes Mixing, Hardware-Beschleunigung sowie direkten Zugriff auf Audiogeräte. Dabei wird Kompatibilität zu vorhandenen Gerätetreibern bewahrt. Außerdem werden die Aufnahme und Wiedergabe von Wave-Sounds ermöglicht und Eigenschaftensätze unterstützt, mit denen Anwendungsentwickler die erweiterten Dienste von Soundkarten und deren Treiber nutzen können.



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0