IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - C - CDPD


CDPD

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:49:19
Referenzen: Internet-Summary - Die Begriffe rund ums Netz" von Eckart Holziner. Das Medienbüro Wien.
Ansichten: 2236x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Abkürzung für "Cellular Digital Packet Data" • Während in Europa GRPS gerade in den Startlöchern ist, haben die Vereinigten Staaten schon eine Zeit lang einen "Packet-switched-Service". Dies heisst, dass Datenpackete ausgetauscht werden und die Bezahlung nicht nach Onlinezeit, sondern nach der Menge der ausgetauschten Daten (ähnlich wie HSCSD).

CDPD ist eine Technologie, welche der amerikanischen Handy-Welt im Jahr 2000 noch einen kleinen Push nach vorne bescheren könnte. Im Gegensatz zu GPRS ist CDPD eine offene Spezifikation und versteht TCP/IP und CNLP Protokolle. Das beste Feature von CDPD ist, dass der User immer online ist, und nur für die Datenübertragung zahlen muss. Leider ist CDPD aber sicher nur eine Zwischenlösung, denn mit einer Datenübertragungsrate von 19.5 KB/S ist die Übertragung eher langsam, es sei denn, CDPD wird weiterentwickelt.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0