IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - B - Benutzermodus


Benutzermodus

Autor: Simon Ostermann (D-Fred)
Datum: 26-04-2003, 20:27:14
Referenzen: http://www.bergt.de
Ansichten: 2265x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Anwendungen sowie Subsysteme, die diese unterstützen, werden bei Windows NT im Benutzermodus ausgeführt. Dabei gelten folgende Beschränkungen:

  • kein direkter Zugriff auf Hardware
  • Beschränkung auf einen zugewiesenen Adressraum
  • evtl. muss Festplattenspeicher als virtueller RAM-Speicher verwendet werden
  • Die Prozesse sind von geringerer Priorität als die Komponenten des Kernel-Modus

    Ressourcenanforderungen müssen durch eine Kernel-Modus-Komponente erlaubt werden.



  • Userdaten
    User nicht eingeloggt

    Gesamtranking
    Werbung
    Datenbankstand
    Autoren:04508
    Artikel:00815
    Glossar:04116
    News:13565
    Userbeiträge:16552
    Queueeinträge:06246
    News Umfrage
    Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
    Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
    Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
    Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
    Exportieren in CSV/XLS
    Siehe Kommentar



    [Results] | [Archiv] Votes: 1154
    Comments: 0