IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - A - ATM (Adobe Type Manager)


ATM (Adobe Type Manager)

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:48:35
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2408x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

Abkürzung für "Adobe Type Manager". Der Adobe Type Manager ist ein Add-On für WINDOWS oder MacOS und skaliert PostScript Type 1-Fonts (Zeichensätze) in jeglicher Größe und Auflösung. Das gilt für die Darstellung auf dem Bildschirm wie fürs Drucken. Ähnliches tut WINDOWS mit TrueType-Fonts zwar auch, im professionellen Bereich sind aber trotzdem wegen der hohen Darstellungsqualität hauptsächlich Type-1-Fonts im Einsatz. Die Qualitätsunterschiede machen sich besonders bei hochauflösenden Druckern (mehr als 600 dpi) bemerkbar. Ein Nachteil der Type-1-Schriften ist, daß sie ziemlich teuer sind.

Adobe Type Manager® (ATM) Deluxe 4.1 unterstützt neben den Standardformaten TrueType und PostScript auch das plattformneutrale OpenType, das gemeinsam von Adobe Systems und Microsoft entwickelt wurde. Die Software erlaubt das individuelle Zusammenstellen von Schriftengruppen. Einzelne Schriftsätze lassen sich je nach Bedarf aktivieren oder deaktivieren. Darüber hinaus können Schriften-Sets exportiert, die Bildschirmdarstellung von Schriften optimiert und Schriftmuster betrachtet oder ausgedruckt werden.




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0