IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Glossar - A - Athlon


Athlon

Autor: Martin Puaschitz (onestone)
Datum: 01-01-2002, 21:48:33
Referenzen: http://www.glossar.de/
Ansichten: 2363x

[Druckansicht] [Als E-Mail senden]

... so benennt Mitte 1999 AMD den K7-Prozessor. Damit passt AMD die Namensgebung seinem Erzrivalen INTEL an, der seine Chips schon seit längerem mit Namen versieht, die nach intergalaktischen Rittern oder chemischen Zusätzen klingen.

Aber der Athlon versprach auch in technischer Hinsicht eine Wendung. Der Prozessor, der auf einer neuen Architektur basierte, war mindestens so leistungsfähig wie ein vergleichbarer Pentium III mit der gleichen Taktfrequenz. Vor allem bei den für Multimedia-Anwendungen wichtigen Fließkomma-Befehlen war der Prozessor stark. Nicht zuletzt konnte AMD aber auch von den Verspätungen bei INTEL profitieren. Der K7/Athlon ging im August 1999 einige Monate früher in die Massenproduktion als das PIII-Konkurrenzprodukt "Coppermine". Siehe auch: http://www.amd.com/ bzw. www.intel.com




Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0