IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Hardware - Allgemeines - Netzteile



Netzteile

Dieser Artikel gibt eine Einführung in die Stromquelle all unserer Rechner! Es werden normale Geräte behandelt sowie die Server-Technologie kurz angeschnitten.


Autor: Simon Ostermann (D-Fred)
Datum: 23-04-2003, 10:18:55
Referenzen: http://www.yeongyang.de/
Schwierigkeit: Anfänger
Ansichten: 4101x
Rating: 9 (4x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Einleitung

Das Netzteil im PC wandelt die externe Netzspannung in die vom Rechner verwertbare Spannung um, regelt, reguliert und versorgt den gesamten Rechner mit den jeweils notwendigen Versorgungsspannungen. Die Netzteile werden in unterschiedlichen Preisklassen und Leistungsklassen angeboten. Sehen wir uns das moderne Netzteil einmal etwas genauer an.



Warnung an Neueinsteiger

Das Netzteil sollte nur von geschultem Fachpersonal geöffnet werden, um einen lebensgefährlichen elektrischen Schlag zu verhindern! Beachten Sie weiterhin einige Punkte:
  • Nicht das Gehäuse des Netzteils öffnen.
  • Bei Arbeiten und Bastlereien im Computer den Rechner stromlos schalten indem Sie das Netzkabel ziehen.
  • Das Netzteil vor Feuchtigkeit schützen.
  • Achten Sie auf die korrekt eingestellte Eingangsspannung, wir haben in Deutschland (teilweise ganz Mitteleuropa) ca. 230 Volt und nicht 110 Volt!
Die Netzteile für den PC liefern unterschiedliche Versorgungsspannungen, die für den Betrieb des Rechners notwendig sind. Die jeweiligen Maximalleistungen unterscheiden sich von Modell zu Modell.



Wie alle modernen Netzteile ist auch dieses für Stromnetze mit Schwankungen ausgelegt. Das EG651P-VD spielt noch bei Spannungen von 180 Volt bis 265 Volt mit. Dieser Spielraum scheint im ersten Blick recht hoch, aber bei genauerem hinsehen muss man feststellen, dass in den Gewerbe- und Wohngebieten oft erhebliche Spannungsschwankungen vorkommen.

Im Klartext bedeutet dies, dass Sie an der Netzspannung genau feststellen können, wann die Kaffeemaschinen in den Büros eingeschaltet werden und wann zur Mittagspause die Öfen und Herde "online" gehen. Ebenso wichtig wie die ausgereifte Spannungsversorgung sollte auch die Be- und Entlüftung sein. Das EG651P-VD verfügt über zwei integrierte hochwertige geregelte Lüfter. Der Kabelbaum mit den Versorgungsleitungen enthält genügend Anschlüsse für moderne Rechner. Die lästigen Y-Stecker für Festplatten und andere Laufwerke können getrost in der Schublade bleiben, es sind mehr als genügend Anschlüsse für die Peripherie vorhanden. Neben den 8 Peripherieanschlüssen befinden sich noch der ATX Anschluss (Mainbord), Floppy-Anschluss, ein 12 Volt Mainbord Anschluss, ein AUX Anschluss sowie mehrere Lüfteranschlüsse.

Die unterschiedlichen Versorgungsspannungen sind für die Komponenten moderner Rechner unerlässlich. Während Lüfter sich mit irgendeiner Spannung um 6 - 12 Volt zufrieden geben, brauchen die Rechnerlaufwerke schon geregelte 12 Volt und 5 Volt, wobei die 5 V für die Elektronik ist, die 12 V für die Antriebsmechanik. Das Standard-Mainboard schließlich würde sich bei 12 Volt in Rauch auflösen, es benötigt in der Regel 3,3 Volt und 5 Volt. Nur wenige Mainboards verkraften 12 Volt als Versorgungsspannung. Die eigenen Spannungsregelungen des Mainboards passen diese Spannungen dann für die angeschlossenen Bauteile wie CPU oder Speicher an.

Spannung (DC)
Maximalleistung
Spitze (Peak)
+ 5 Volt
46 A
-
+ 12 Volt
24 A
28 A
+ 3,3 Volt
35 A
40 A
- 5 Volt
1 A
-
- 12 Volt
1 A
-
+ 5 VSB
1,8 A
-


Sollte das eingebaute Netzteil Ihres Rechners nicht mehr genug Power haben, oder Ihre Rechner über reichlich Zubehör sowie einer leistungsstarken AMD CPU bestehen, kann die Spannungsversorgung schnell in die Knie gehen. Die Folgen sind oftmals Rechnerabstürze die auf den ersten Blick schlecht zuzuordnen sind. Solche Fehler kann man mit einer leistungsfähigen Spannungsquelle eliminieren. Das abgebildete Netzteil liefert 450 Watt Power, verfügt über zwei geregelte Lüfter, zahlreiche Anschlüsse, weiterhin ist es bereits Pentium 4 tauglich und damit eine Empfehlung des Autors. Vorsicht, Schaltnetzteile können fast bis zu 700 Volt Gleichspannung führen! Auch im ausgeschalteten Zustand, da die Kondensatoren Ladung speichern! Und noch schlimmer: die Kühlkörper im Netzteil sind nicht immer spannungsfrei!

Also: nicht umsonst stehen auf Netzteilen mehrere Hinweise, die vom Öffnen abhalten sollen. Netzspannung ist sehr gefährlich! Wer jetzt immer noch sein Netzteil aufschrauben will, kann wenigstens nicht sagen, er wäre nicht gewarnt!!!

Server Lösungen



Für Anwendungen im Bereich der Server oder 19" EDV-Schränken, so genannten Racks, werden fast ausschließlich so genannte "Hot-Plug" Netzteile genutzt, die im laufenden Betrieb auszutauschen sind. Damit dem Rechner dabei nicht der "Saft" ausgeht sind sehr oft zwei oder mehr Netzteile in solchen Servern eingebaut. Solche Rack-mounted Netzteile sind in unterschiedlichen Größen und Stärken verfügbar, von kleinen recht niedlichen wie dem hier abgebildeten bis hin zu den schweren Vertreten wie sie unten zu sehen sind.



Die Grafik oben zeigt ein Netzteil für den professionellen Einsatz in Servern. Mit Schnellverschlüssen wird das Netzteil befestigt. Die LED's geben Auskunft über den Status und zeigen: Betrieb, Reserve und Störung an. Das Netzteil wird in einem Rahmen befestigt, Kabelbäume finden sich daher nicht.



Da solche Netzteile in Serverschränken und 19" Rechnern eingesetzt werden braucht man auf die Lautstärke wohl nicht zu achten, die Geräuschkulisse ist daher auch entsprechend laut. Die Abbildung zeigt ein redundantes Netzteile für Server mit den Einbaurahmen indem Netzteile stecken. Eingesteckt sind je zwei Netzteile und selbstverständlich sind diese Netzteile Hot-Plug-Fähig also im laufenden Betrieb austauschbar.
Referenz: http://www.yeongyang.de/


[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0