IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Programmieren - HTML - HTML Einführung Teil 2



HTML Einführung Teil 2

HTML? Was ist HTML? Wie geht HTML?


Autor: Manuel Mitasch (chefkoch)
Datum: 23-01-2002, 19:11:23
Referenzen: http://www.teamone.de/selfhtml/
Schwierigkeit: Anfänger
Ansichten: 7364x
Rating: 8.5 (2x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Allgemeines zu Hyperlinks

Hyperlinks sind Verweise die zu anderen oder in die gleiche Seiten.
Mit Hilfe von Hyperlinks wird es erst möglich sich durch eine Seite zu navigieren. Grundgerüst von Hyperlinks

<a href="seitenname.html">Text des Hyperlinks</a>

Erläuterung:
Jeder Hyperlink wird mit einem a-Tag begonnen; href=seitenname.html erklärt auch welche Seite der Hyperlin verlinkt ist; zwischen den 2 a-Tags steht der Text welcher angezeigt werden soll

Ausgabe:
Text des Hyperlinks

Hyperlink in neues Fenster


<a 

href="seitenname.html" 
target="_blank">Text des Hyperlinks</a>

Erläuterung:
Um einen Hyperlink in einem neuen Fenster zu öffnen muß man nur target="_blank" einfügen. Grundsätzlich ist es egal was man in target="" schreibt; man kann genau so schreiben target="chef"; es ist jedoch besser wenn man einfach _blank schreibt.

Ausgabe:
Text des Hyperlinks

Hyperlink zu anderen Internetseiten


<a href="http://www.it-hak.com/" 
target="_blank">IT CLASS 

Homepage</a>

Erläuterung:
Hyperlinks zu anderen Internetseiten müssen mit http://www. .. .Domainendung/ stehen; ansonst wird die Seite nicht richtig aufgerufen. durch den Schrägstrich am Schluß erkennt der Browser das es sich um eine so genannte Defaultpage handelt (das es eine Anfangsseite einer Homepage ist); bei Angabe einer bestimmten Datei (zb http://www.orf.at/info.html) sollte jedoch kein Schrägstrich gemacht werden.

Ausgabe:
IT CLASS Homepage Email-Hyperlink


<a href="mailto:manuelm@aon.at">
Email an Manuel 

Mitasch</a>

Erläuterung:
Bei Emailhyperlinks wird einfach mailto:[email adresse] als Ziel in href angegeben Nach dem Klick auf den Hyperlink öffnet sich ein Fenster der mail-Software (Outlook, Kmail, Eudora, ...) mit der jeweilig email-Adresse welche angegeben wird.

Ausgabe:
Email an Manuel Mitasch

Grafiken als Hyperlinks


<a 

href="seitenname.html"><img src="
http://www.it-academy.cc/
images/chefkoch/hy.gif" 

border="0"></a>

Erläuterung:
Der Befehl <img src="gfx/hy.gif" border="0"> bindet eine Grafik ein; durch border=0 wird erreicht das die Grafik keinen Rahmen hat. Näheres zu Grafiken erfährst du unter Grafiken.

Ausgabe:


Einstellen der Farbe von Links


<body link="
vlink="
Erläuterung:
Die Farbe der Links kann man im body-Tag umstellen; die Farbe für link ist die Farbe die normal angezeigt wird; alink steht für aktive Links, dh das die Farbe kommt wenn man auf den Link klickt; vlink steht für bereits besuchte Seiten

Verweise innerhalb des Dokuments, Anker

Um einen Hyperlink innerhalb eines Dokuments zu erstellen muß man zuerst einen Anker im Dokumen erstellen.
Dies funktioniert mit folgendem Befehl:


<a name="anker1">Text 
der zum Anker1 passt</a>

Beachten sie:
Ein Anker kann nur funktionieren wenn das Dokument auch länger als eine Seite ist!

Auf diesen Anker können sie mit folgendem Befehl zugreifen:

<a 

href="dateiname.html

Erklärung:
Es wird ein normaler Hyperlink erstellt, jedoch einfach nach der Dateiendung noch mit Grafiken --> Einbinden von Grafiken

<img 

src="
http://www.it-academy.cc/images/chefkoch/gr.gif">

Erläuterung:
Grafiken werden mit dem oben angeführten Befehl eingebunden. src=[Pfad] gibt den Pfad zu der Grafik an!

Ausgabe:


Breite und Höhe von Grafiken

<img src="http://www.it-academy.cc/
images/chefkoch/gr.gif" 


width="163" height="86">

Erläuterung:
Angaben von Breite und Höhe von Grafiken sind wichtig, wenn sie eine Seite mit großen Grafiken aufbauen, denn dann wird sofort ein Raster für die Grafik vom Browser angegeben auch wenn die Grafik noch nicht hereingeladen ist.
Wie bei Tabellen werden auch bei Grafiken die Ausmaße mit width bzw. height angegeben; bei Grafiken sind alle Angaben grundsätzlich in Pixel.

Ausgabe:


Grafiken beschriften

<img 

src="http://www.it-academy.cc/
images/chefkoch/gr.gif" alt="eine
beschriftete 

Grafik">

Erläuterung:
Durch die Angabe von alt=[Beschriftung] wird eine Grafik beschriftet; wenn man über die Grafik mit dem Mauszeiger fährt erscheind dann die Beschriftung.
Beschriften von Grafiken ist unbedingt bei Navigationsleisten aus Grafiken notwendig!

Ausgabe:
eine beschriftete Grafik

[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0