IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Internet - Web-Marketing - Zugriffstatistik für Webseiten



Zugriffstatistik für Webseiten

Wem normale Webcounter seitens des Webproviders nicht genügen, der muss sich entweder sehr teuere Software kaufen, oder aber nimmt die Dienstleistungen von etlichen kostenlosen Anbietern in Anspruch.


Autor: Robert Sarkezi (picard)
Datum: 27-04-2002, 11:15:09
Referenzen: Keine.
Schwierigkeit: Anfänger
Ansichten: 4881x
Rating: 8 (1x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Wozu überhaupt Zugriffstatistiken?

Um den Erfolg einer Webseite bestimmen zu können, muss man z.B. über folgende Daten verfügen: wieviele Surfer die Seite besucht haben, woher sie kamen, welche Suchmaschine benutzt wurde, usw. Dies kann entweder hilfreich für Bannertauschprogramme sein, da höhere Besucherzahlen mehr Erfolg versprechen, oder auch nur die Bekanntheit der Seite zu steigern, da man mit den Daten die Schlüsselwörter, unter denen man von den Suchmaschinen gefunden wird, optimieren und erweitern kann.

Wie funktioniert sie eigentlich?

Nachdem man sich bei einem Dienstleister angemeldet hat, erhält man einen Code, welcher entweder auf der Startseite oder auf allen Seiten eingebaut werden muss. Je nach Betreiber wird durch diesen Code eine Grafik auf der Seite sichtbar, welche z.B. den Link zu den Statistiken enthält. Bei manchen ist es auch möglich, dass nichts auf den Hinweis eines "Trackingdienstes" hinweist, was jedoch meistens kostenpflichtig ist.

Wie sieht denn so ein Bericht aus?

Hier ein Beispiel vom Dienstleister http://www.extremetracking.com:

Beispiel für eine Zugriffstatistik von http://www.extremetracking.com

Je nach Umfang der Dienstleistung des Betreibers werden z.B. nur die eindeutigen Besucher aufgezeichnet. Für die Anzahl der "page-impressions" wird man schon wahrscheinlich ein kostenpflichtigen Service in Anspruch nehmen müssen.

Gratis-Alternative

Diejenigen, welche sich gerne auf sich selbst verlassen und einen eigenen WebServer ihr Eigen nennen, können sich einen Dienst wie Webalyzer (http://www.mrunix.net/webalizer/) gratis herunterladen. Nach der Installation muss nur noch festgelegt werden, wo sich das Webserver-Log-File (siehe Beispiel) befindet und man erhält eine äußerst detailierte Übersicht über das, was sich auf der Webseite zugetragen hat. Hier nun die Standard-Übersicht von Webalyzer:

Beispiel für eine Zugriffstatistik von Webalyzer

Auszug eines Webserver-Log-Files

Nachfolgend zwei Einträge des Web-Logs als der User mit der IP-Adresse pd9e5d8de.dip.t-dialin.net auf das Angebot zugriff. Für jede Anfrage (jeden Hit) wird ein Eintrag gespeichert. Aus diesen Daten kann dann ein Analyseprogramm wie Webalyer Daten auswerten und Grafiken sowie Statistiken erstellen.

pd9e5d8de.dip.t-dialin.net - - [25/Apr/2002:21:54:57 +0200] "GET /images/design/logo.gif HTTP/1.1" 200 8644
http://www.it-academy.cc/ -> /images/design/logo.gif
Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows 98; Win 9x 4.90; Q312461)

pd9e5d8de.dip.t-dialin.net - - [25/Apr/2002:21:54:58 +0200] "GET /images/design/logorechts.gif HTTP/1.1" 200 5135
http://www.it-academy.cc/ -> /images/design/logorechts.gif
Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows 98; Win 9x 4.90; Q312461)



Cleaner
Rookie
Beitrag vom:
12-12-2006, 15:36:26

Fals jemand Intresse an einer PHP Statistik für seinen Server hat... www.numaek.de

-----------------------------------------------------
Get your PC Clean


[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04508
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06246
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1154
Comments: 0