IT-Academy Logo
Sign Up Login Help
Home - Internet - Browser - Im Internet Explorer Webseiten offline verfügbar machen



Im Internet Explorer Webseiten offline verfügbar machen

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine Seite, im Internet Explorer, dauerhaft Offline verfügbar machen.


Autor: Anton Stabauer (AntonSta)
Datum: 23-02-2007, 18:25:45
Referenzen: keine
Schwierigkeit: Fortgeschrittene
Ansichten: 29897x
Rating: 3 (1x bewertet)

Hinweis:

Für den hier dargestellte Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich.
Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns unter missbrauch@it-academy.cc zu kontaktieren.

[Druckansicht] [Als E-Mail senden] [Kommentar verfassen]



Befor wir uns dem "Dauerhaften" widmen. Zeige Ich Ihnen wie Die die Dauer für die Offline Verfügbarkeit der kürzlich besuchten Webseiten (Siehe Artikel "Internet-Inhalte offline lesen verwalten" von "Tobias Surmann (incsoft)") verwalten.

Klicken Sie dazu auf Extras und dann auf Internetoptionen.



Im dadurch erscheinenden Fenster können Sie die Dauer der Offlineverfügbarkeit dieser kürzlich besuchten Webseiten festlegen und den bisherigen Verlauf löschen.



Um eine Webseite dauerhaft offline und schnell zugänglich zu machen, klicken Sie, sobald Sie die gewünschte Seite im Browser angezeigt haben, auf Favoriten ( Ohne Stern !!!) und dann auf zu Favoriten hinzufügen.



Aktivieren Sie das Kästchen offline verfügbar machen und klicken Sie auf Anpassen.



Falls dieses Fenster erscheint:



Klicken Sie auf weiter, wenn nicht, können Sie gleich weiterlesen.

Wenn Sie möchten, dass wenn Sie zum Beispiel www.it-academy.cc offline verfügbar machen wollen, können Sie die Contents (zum Beispiel Internet) und die darin enthaltenen Untermenüs (zum Beispiel Browser) mit wenigen Klicks ebenfalls verfügbar machen (Sie können das aber auch einzeln machen). Wenn ja aktivieren Sie "Ja" und geben Sie die Tiefe an (1 wäre Contents, 2 wäre Untermenüs, 3 wäre Artikel)

Wenn Sie fertig sind klicken Sie auf weiter.
Nun können Sie auswählen wann Aktualisierungen (Synchronisation) stattfinden soll (der Punkt manuell wird noch in diesem Artikell behandelt).

Durch einen Klick auf weiter fahren Sie fort.
Falls für den Zugang zur Webseite ein Passwort benötigt wird können Sie dieses nun eingeben.

Wenn Sie fertig sind klicken Sie auf Fertig stellen.

Sie kommen zurück in dieses Fenster:



nun können Sie einem Namen, mit dem Sie die Seite später in den Favoriten wiederfinden eingeben (Siehe Bild).
Durch einen KLick auf OK beenden Sie den Vorgang.

Sie können die Seite nun Offline erreichen.
Für den Schnellzugang zur Seite Klicken Sie auf Favoriten (Mit Stern!!!)



Und Sie werden sehen, dass im Browser Links ein Fenster erscheint.



Dort finden Sie die Seite unter dem Namen den Sie vorher angegeben haben. Durch erneutes Klicken auf Favoriten (Mit Stern!!!) verschwindet das Fenster wieder. Während des Offline-Modus sind Seiten ohne Offline verfügbar machen grau dargestellt.

Nun zu dem Punkt in dem wir die geladene Webseite manuell aktualisieren. Klicken Sie auf Extras und dann auf Synchronisieren.



Wählen Sie die zu synchronisierenden Seiten und Klicken Sie auf Synchronisieren.


[back to top]



Userdaten
User nicht eingeloggt

Gesamtranking
Werbung
Datenbankstand
Autoren:04511
Artikel:00815
Glossar:04116
News:13565
Userbeiträge:16552
Queueeinträge:06248
News Umfrage
Ihre Anforderungen an ein Online-Zeiterfassungs-Produkt?
Mobile Nutzung möglich (Ipone, Android)
Externe API Schnittstelle/Plugins dritter
Zeiterfassung meiner Mitarbeiter
Exportieren in CSV/XLS
Siehe Kommentar



[Results] | [Archiv] Votes: 1158
Comments: 0